TOX PRESSOTECHNIK
schliessen
In 4 Schritten zu Ihrem Standard-Pressensystem – mit Preisgarantie!
Produktkonfigurator

Pneumatikpressen mit manueller Zustellung

Manuelle Zustellung & pneumatische Kraft

Funktion der menuellen Pneumatikpresse

Der Arbeitsstößel wird durch einen Handhebel über ein Kniegelenk ausgefahren. In dieser Stellung wird ein Endschalter betätigt, der nach Betätigung des Startknopfes am Hebelgriff einen 6 mm langen pneumatischen Krafthub auslöst. Wird der Hebel zurückgestellt oder der Startknopf losgelassen, führt dies zur Beendigung des Krafthubs.

Manuelle, pneumatische Tischpressen mit folgenden Funktionen:

  • Handhebel mit Kniegelenk für Zustellhub
  • Pneumatischer Krafthub
  • Präzisions-Führungswagen mit Kugelumlaufeinheit
  • Verdrehgesicherter Stößel
  • Keine störende Verschlauchung. Anschlüsse für Pneumatikversorgung in Gestell integriert.
  • Feineinstellung über den Krafthubbereich (6 mm).
  • Rückzugskraft/Werkzeuggewicht stufenlos einstellbar.
  • Standardschnittstelle für den einfachen Anschluss elektrischer Komponenten.
  • Komplette Steuerung inklusive Wartungseinheit in Presse integriert.
  • Der Handhebel ist bei allen Pressen auch links montierbar.

Durch die manuelle Zustellung sind die pneumatischen Tischpressen bedienerfreundlich und nachträglich erweiterbar. Jede Presse wird mit EG-Baumusterprüfbescheinigung ausgeliefert und ist grundsätzlich in zwei Varianten erhältlich:

  • Type L (vergrößerte Arbeitshöhe)
  • Type W (vergrößerte Ausladung)
Pneumatikpresse mit manueller Zustellung PFHL
Presskraft: 8,5-57,5 kN

Pneumatikpresse mit manueller Zustellung Typ PFL mit vergrößerter Arbeitshöhe.

Pneumatikpresse mit manueller Zustellung PFHW
Presskraft: 8,5-57,5 kN

Pneumatikpresse mit manueller Zustellung Typ PFW mit vergrößerter Ausladung.

Optionales Zubehör für TOX®-Pneumatikpressen mit manueller Zustellung:

  • Elektrischer Hubzähler ZPZ, mit Langzeit-Batterie inklusive Druckschalter.
  • Wegsensor
  • Werkzeugaufnahme ZA. Auch mit 3-in-1-Spannkonzept ohne oder mit Kraftaufnehmer erhältlich.
  • Einpress­überwachung.
  • Montage von Schiebetischen möglich (abhängig vom Gestelltyp).

Verwandte Produkte

Zubehör für Kleinpressen

Weiterlesen

Clinchwerkzeuge

Weiterlesen

Alle Prospekte & Typenblätter

Downloadbereich

Verfahren

Clinchen
Beim Clinchen handelt es sich um einen Kaltumformungsprozess, bei dem Bleche und andere Materialien ohne die Verwendung von Bolzen, Nieten oder Kleber miteinander verbunden werden.
Weiterlesen
ClinchenClinchen
Pressen
TOX®-Zangen, Pressengestelle und Pressen eignen sich für eine Vielzahl von Verfahren.
Weiterlesen
PressenPressen
Montieren
Ein- und Aufpressen von Buchsen und Lagern, Herstellung präziser Pressverbindungenn of precise force-fitting assemblies
Weiterlesen
MontierenMontieren
Einpressen
Komplette Systemlösungen zum Einpressen von Funktionselementen
Weiterlesen
EinstanzenEinstanzen
Prägen
ie müssen Ihre Produkte kennzeichnen? Sie benötigen eine sichere Fixierung für weitere Bearbeitungsschritte?
Weiterlesen
PrägenPrägen
Nieten
Wir bieten standardisierte, hochflexibel einsetzbaren Produkte zum Nieten, Verstemmen, Umbördeln...
Weiterlesen
NietenNieten
Stanzen
Unabhängig davon, ob Sie Blech, Kunststoff, Pappe, Textilien oder Folien bearbeiten wollen
Weiterlesen
StanzenStanzen

Adresse

TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Riedstraße 4
88250 Weingarten
Tel: +49 751 50070
Fax: +49 751 52391
Kontakt
DE: +49 751 50070 Kontaktformular
 
Cookie Information

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

schließen